Update zu meiner Therapieplatzsuche

Inzwischen ist es Mitte März. Im Februar war ich zunächst sehr glücklich, da sich endlich eine Therapeutin bei mir gemeldet und einen Platz angeboten hat. Weitere Pluspunkte waren die Tatsache, dass die Dame Tiefenpsychologie anbietet weiterlesen…

Gedanken zum Januar 2022

Die Urlaube für dieses Jahr habe ich inzwischen gebucht. Aufgrund von Corona ist dies inzwischen nicht mehr ganz so einfach. Obwohl die Reisebüro-Branche im Rahmen der Corona-Krise über die Einnahmen klagt, hat sich am Service weiterlesen…

Therapieplatzsuche – Was hat Corona mit der Suche nach einem Psychotherapeuten zu tun?!

Seit Sommer/Herbst 2019 (Beginn der Corona-Krise) suche ich nun einen neuen Psychotherapeuten / eine neue Psychotherapeutin. Mein bisheriger Therapeut – mit dem ich ausgesprochen zufrieden war – hat aufgrund der Corona-Krise seine Praxis aufgegeben. Er weiterlesen…

Buchtipps für Menschen mit psychischen Herausforderungen

Lesen ist bereits mein ganzes Leben lang eines meiner Hobbies. Durch meine Erkrankung(en) hat sich das Genre der Bücher zwar rapide geändert und ich kann auch nicht mehr in jeder Situation zum Buch greifen, aber weiterlesen…

Ein schlechter Tag

Heute ist ein richtig schlechter Tag. Bei der Arbeit lief einiges schief und mein Ohrgeräusch im rechten Ohr ist seit gestern auch erheblich lauter geworden. Ich befürchte bereits, dass ich einen weiteren Hörsturz haben könnte weiterlesen…

Sinusitis Nr. 1 – Herbst/Winter 2019

Stand heute arbeite ich seit drei Tagen wieder. Davor war ich drei Wochen krankgeschrieben und habe letzte Woche sogar einen Termin beim Kopf-MRT hinter mich gebracht, da ich seit dieser Nebenhöhlenentzündung ständig Kopfschmerzen habe, die weiterlesen…

Depressionen und Kind – Wie geht das zusammen?!

Oftmals habe ich den Eindruck, dass Menschen mit psychischen Problemen abgesprochen wird gute Mütter/Väter sein zu können. Dem ist jedoch im Regelfall nicht so. Hat jemand die eigenen Probleme erkannt und begonnen daran zu arbeiten weiterlesen…