„Spruchsammlung“ zu Kindern und deren Erziehung

Ich liebe mein Kind, genauso wie alle (oder fast alle) Eltern ihre Kinder lieben. Es hat mich keine Erfahrung in meinem Leben so positiv berührt, wie die Liebe meines Kindes zu mir.

Im folgenden finden sich einige schöne „Sprüche“, die ich in Bezug auf Kinder sehr schön und aussagekräftig finde. Diese dürfen gerne um weitere Beispiele ergänzt werden.

Kinder sind Engel, deren Flügel schwinden, während ihre Füße wachsen. (französisches Sprichwort)

Kinder sind wie Blumen. Man muss sich zu ihnen nieder beugen, wenn man sie erkennen will. (Friedrich Fröbel)

Kinder und Ihren dürfen nicht ständig aufgezogen werden, man muss sie auch gehen lassen. (Jean Paul)

So schnell du dein Baby an die Flasche gewöhnst, so schnell wird dieses Kind dich verlassen. (afrikanisches Sprichwort)

Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen. (Verfasser unbekannt)

Die Liebe des Kindes ist die beste Nahrung der Mutter. (afrikanisches Sprichwort)

Spielende Kinder sind lebendig gewordene Freuden. (Friedrich Hebbel)

Kinder sind Flügel des Menschen. (arabisches Sprichwort)

Darum liebe ich Kind, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen. (Theodor Storm)

Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels, sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit. (Friedrich Schleiermacher)

Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf. (afrikanisches Sprichwort)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.